Wir begrüßen unseren neuen Kollegen Yuri Harutyunyan

„Herzlich Willkommen, lieber Yuri.“

Bereits im Jahr 2011 war Yuri schon einmal im PHYSIOMED anzutreffen – als Praktikant. Die vergangene Zeit dazwischen nutzte er, um sein Wissen und Können zu optimieren. Er machte seinen Bachelor in Sportwissenschaften und ließ sich zum Physiotherapeuten und Manualtherapeuten ausbilden. Seine Fachbereiche sind u.a. „Störungen des Nervensystems“ sowie „Dysfunktionen der HWS“. Außerdem ist Yuri stolzer Familienvater und trainiert in seiner Freizeit Karate-Do und fährt viel Fahrrad.