1990 schloss ich mein Studium an der Fachhochschule „Midden Nederland“ in Utrecht ab. Seitdem sammelte ich in verschiedenen Physiotherapiepraxen Erfahrungen. 1995 gründete ich mit meinem Partner Maurits van Kempen unsere Physiotherapiepraxis „PHYSIOMED“ in Dortmund. Im Jahr 2008 habe ich die Manuelle Therapie mit einem internationalem Grad als OMT (Orthopaedic Manipulative Therapist) absolviert. Mein Ziel bei der Behandlung meiner Patienten ist, eine ganzheitliche Lösung für ihre Probleme zu finden. In meiner beruflichen Laufbahn habe ich viel mit Leistungsportlern zu tun. Trainingslager, z.B. in Südafrika oder Marokko sowie Teamsupport beim legendären „Race Across America“, gehören auch dazu.