Loading

Andreas Niedrig

Andreas Niedrig

Andreas-Niedrig Andreas-Niedrig-1
Andreas-Niedrig
Andreas-Niedrig-1

Andreas Niedrig wurde am 12. Oktober 1967 in Recklinghausen geboren ist in Oer-Erkenschwick aufgewachsen. Der gelernte Orthopädiemechaniker ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Seit 1993 ist er Hochleistungs-sportler und arbeitet seit 2000 als Motivator, Moderator, Sprecher und unterstützt verschiedene, soziale Projekte. Seine bewegende Lebensgeschichte erschien als Buch unter dem Titel „Vom Junkie zum Ironman“ und kam unter dem Titel  „Lauf um dein Leben“ in die Kinos. Im Jahr 2013 hat Andreas einen eigenen Film produziert, der unter dem Titel „Traumwärts“ in die deutschen Kinos kam. Heute, im Alter von 50 Jahren, ist er immer noch als Profi im Triathlon-Zirkus aktiv und liebt es, den Sport zu betreiben. Seine sportlichen Erfolge sind: IRONMAN Hawaii, Platz 7 • IRONMAN Roth 3 x Platz 3, 1 x Platz 2 • IRONMAN Florida Platz 2 • IRONMAN Neuseeland Platz 3 • IRONMAN Kopenhagen Platz 3 • Vizeweltmeister über die Langdistanz mit der Mannschaft

Das PHYSIOMED arbeitet schon eine lange Zeit mit Andreas zusammen. Seine Eindrücke beschreibt Andreas wie folgt:  „Noch bevor ich Überlastungen durch meinen Sport bekam, hat Hems mich immer gut eingestellt und präventiv mit mir und meinem Körper gearbeitet. So konnte ich fast problemlos bis heute meinen Sport betreiben. Schwere Verletzungen gab es eigentlich nur durch Unfälle, die keinen sportlichen Hintergrund hatten. Eine Achillessehnen-Ruptur und eine Partellasehnen-Ruptur waren nur zwei meiner Verletzungen, die mir eigentlich meinen Sport auf so hohem Niveau unmöglich gemacht haben. Hems hat allerdings in mehr als 20zig Jahren immer wieder einen Weg gefunden, mir zu helfen und ich weiß, dass dies nicht nur bei mir der Fall ist und genau aus diesem Grund wird Hems von uns auch gerne „Physiotherapeut mit göttlichen Händen“ genannt!

 

Details